Aktuelle Corona Information: Kronimus ist weiterhin lieferfähig

Werte Kunden,

derzeit überschlagen sich die Pressemitteilungen zur Corona „Covid-19“- Pandemie täglich.
Wir verfolgen, gerade in Anbetracht der Nähe unseres Unternehmens zur französischen Grenze, die Nachrichtenlage mehr als aufmerksam.
Uns ist es wichtig, in dieser außergewöhnlichen Situation, Ihnen als Kunde, verlässliche Informationen zu unserer Lieferfähigkeit zukommen zu lassen. Nachdem nun in unseren Nachbarländern der Baustofffachhandel und teilweise auch Baustellen geschlossen wurden, richten wir unsere Kapazitäten in Gänze auf den deutschen Markt. Von personellen Engpässen sind wir aktuell lediglich marginal betroffen.

Mangelnde Materialverfügbarkeit ist auf Basis der derzeitigen Sachlage für die kommenden Tage nicht zu erwarten. Zusätzlich verfügen wir über ausreichend Zufuhrkapazität. Gerne informieren wir Sie auch im Detail zu Ihren Bauvorhaben. Bei Bedarf erreichen Sie die Ihnen bekannten Ansprechpartner im Innen– und Außendienst.
Wir sind zuversichtlich, gemeinsam mit Ihnen, die Krise und die damit verbundenen Herausforderungen zu meistern.
Fordern Sie uns!

Ihre
Kronimus AG
Kronimus GmbH & Co.KG

Suchen Merkliste
Gartenkatalog 2020

Garantiebedingungen

  1. Der Schaden muss uns unverzüglich schriftlich angezeigt werden. Eine Rechnungskopie über den Erwerb des Produkts ist beizulegen.
  2. Vor Eintritt der Garantieleistungen muss uns Gelegenheit gegeben werden, den Schaden zu besichtigen und Untersuchungen zur Schadensursache anzustellen.
  3. Beim Einbau des Materials müssen die zum Zeitpunkt des Einbaus geltenden Regeln der Technik beachtet worden sein.
  4. Es bestehen keine weiteren Ansprüche, die über die in dieser Garantieurkunde genannten Leistungen hinaus gehen.
  5. Beschädigungen, die auf Fremdeinwirkung oder höhere Gewalt zurück zu führen sind, werden von dieser Garantieerklärung ausgeschlossen.
  6. Diese Garantie ist ausschließlich für Produkte erster Wahl. Materialien, die nach dem Einbau am umseitig genannten Bauvorhaben anderweitig eingebaut wurden, sind von dieser Garantie ausgeschlossen.
  7. Die gesetzlichen Rechte des Verbrauchers während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist (z.B. Nacherfüllung, Rücktritt, Minderung und Schadenersatz), werden durch diese Garantie nicht eingeschränkt.
  8. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland