Suchen Merkliste
Gartenkatalog 2020

Videochat für Geschäftskunden: Sicher mit unserem Vertriebsteam kommunizieren.

Hier anmelden

04.06.2014

Kunst trifft Beton – Kronimus erneut Partner der Sommerakademie 2014

Kronimus-Beton wurde zum Kunstobjekt im „Wasserkunst Paradies“ in Baden-Baden…

Auch dieses Jahr arbeitet die Detmolder Hochschule Ostwestfalen-Lippe und die Kronimus AG eng zusammen. Die Schule für Architektur und Innenarchitektur bietet jedes Jahr in Baden-Baden eine Sommerakademie für Ihre Studenten an.

In diesem Jahr gilt es gemeinsam eine besondere Aufgabe zu lösen. Im Betonwerk Kronimus soll ein Betonblock „zum schweben“ gebracht werden. Der Betonblock mit den Maßen 200 x 50 x 35 cm mit hoher Oberflächenqualität soll in Sandwich-Bauweise und einer Armierung mit Karbonfasern hergestellt werden. Grundbedingung und Herausforderung ist, dass der Block von Hand bewegt werden kann. Die Studentin hat bereits alle Berechnungen, Materialen und auch die Schalung für den Block vorbereitet. Der Betonspezialist Kronimus stellte ihr dazu ein spezielles, besonders fließfähiges Hochleistungsbeton zur Verfügung.

Am Donnerstag, 29. Mai 2014 eröffnete Herr Oberbürgermeister Gerstner feierlich die diesjährige Ausstellung der Sommerakademie „Wasserkunst Paradies“ Baden-Baden, dort ist unter anderem auch das oben genannte Kunstwerk den gesamten Sommer über zu sehen.

Im Übrigen sind alle Werke auch käuflich zu erwerben. Die Erlöse kommen dem Weiterbestehen der Sommerakademie zu Gute. Kontakt hierzu bitte direkt an Prof. K.M. Rennertz