Suchen Merkliste
Gartenkatalog 2020

Videochat für Geschäftskunden: Sicher mit unserem Vertriebsteam kommunizieren.

Hier anmelden

10.06.2022

Schwimmende Photovoltaik

Die Sechs-Megawatt-Anlage soll auf dem Baggersee der Firma Kühl entstehen und mit dem Strom die Firmen Kronimus und Kühl versorgen.

„Der grüne Solarstrom reduziert nachweislich Energiekosten und spart erheblich Emissionen ein“, sagt Christiane Ritter, Geschäftsführerin im Kieswerk Kühl. Martin Kronimus, Vorstandsvorsitzender der Kronimus AG Betonsteinwerke, betont: „Uns ist wichtig, auf dem Weg zur CO2-neutralen Produktion durch den erneuerbaren und regionalen Strom der schwimmenden Photovoltaik-Anlage unsere CO2-Bilanz zu verbessern. Wir wollen technisch sinnvoll vor Ort investieren und keine Zertifikate aus fremden Ländern kaufen.“

Hier lesen Sie mehr