Suchen Merkliste
Gartenkatalog 2020

Videochat für Geschäftskunden: Sicher mit unserem Vertriebsteam kommunizieren.

Hier anmelden

12.10.2012

Wirtschaft macht Schule

Partnerschaftsvereinbarung zwischen der Haupt- und Realschule Iffezheim und der Kronimus AG unterzeichnet.

Am 13. September 2012 wurde zwischen der Haupt- und Realschule Iffezheim und der Kronimus AG eine Partnerschaftsvereinbarung unterzeichnet.

Die Grundlage dieser Kooperationen bildet das Projekt „Wirtschaft macht Schule“ der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe.

Die Kronimus AG wird im Rahmen dieser Kooperation ihre verschiedenen Ausbildungsberufe präsentieren, Praktikumsplätze anbieten sowie Betriebsbesichtigungen mit den Schülern und Lehrern durchführen. Weiterhin ist geplant, dass die Kronimus AG sich projektbezogen beim Technikunterricht der Schule engagiert.

Als erstes Projekt wird die Kronimus AG im Zuge der Neu- und Umbaumaßnahmen an der Schule das Projekt „Schulhofgestaltung“ tatkräftig unterstützen.

Grundsätzliches Ziel dieser Kooperation ist es, dass die Schüler und Schülerinnen einen praxisbezogenen Einblick in der Berufswelt erhalten, die Berufswelt besser verstehen und die Berufsfindung somit erleichtert wird.

kronimus-news-102012

Von links:
Alfons Moritz (IHK Karlsruhe), Carsten Bangert (Rektor ), Christof Leuchtner (Vorstand der Kronimus AG), Peter Werler (Bürgermeister von Iffezheim)