Suchen Merkliste
Betonstein Gartenkatalog

31.07.2018

Staatssekretärin Katrin Schütz zu Besuch!

Wirtschaftsstaatssekretärin Frau Katrin Schütz besuchte heute die Kronimus AG Betonsteinwerke im Rahmen ihrer „Digitalisierungs- und Ausbildungsreise“.

Bei Ihrem Besuch nahm sich Frau Schütz vom Bundesministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau (Baden-Württemberg) viel Zeit, um sich vor Ort mit der Geschäftsleitung, den Auszubildenden sowie Ausbildern auszutauschen. Ziel der Ausbildungsreise ist es möglichst viele Eindrücke zu sammeln, wie junge Menschen von einer betrieblichen Ausbildung und ihren guten Karrierechancen überzeugt werden können. Besonders interessant fand Frau Schütz auch die Möglichkeit, dass die Kronimus AG 1 wöchige Berufsorientierungs-Praktika anbietet, um den Jugendlichen einen ersten/unverbindlichen Eindruck vom gewünschten Ausbildungsberuf zu ermöglichen.

Insbesondere in technischen Berufen in der Industrie ist die Suche nach Auszubildenden immer schwieriger geworden, aber da sich die Ausbildungsberufe stark gewandelt haben und immer mehr technologisch und wirtschaftlich an die Digitalisierung angepasst werden sieht Frau Schütz gerade in diesen Fachberufen eine zukunftsfeste Karriereperspektive.

Die intensiven 90 Minuten wurde dann mit einer Werksführung abgerundet, bei der sich Frau Schütz einen Überblick über die Produktion von Betonsteinen verschaffen konnte.

Vielen Dank für den angenehmen Austausch!

// Sie können sich auf unseren Ausbildungsseiten www.kronimus.de/ausbildung auch einen Überblick über die Ausbildungsberufe bei der Kronimus AG verschaffen.