Suchen Merkliste
Gartenkatalog 2020

D-40213 Düsseldorf

Rheinuferpromenade „damals wie heute”

Zurück zur Übersicht

Mit Rheinuferpromenade wird das gestaltete Rheinufer, die Waterfront in Höhe der Düsseldorfer Stadtteile Altstadt, Carlstadt und Hafen bezeichnet. Die Rheinuferpromenade umfasst die Straßen Tonhallenufer, Schlossufer, Rathausufer und Mannesmannufer.

Rheinuferpromenade „damals wie heute”

Bild links: Anfang der 90er Jahre
Bild rechts: heute (2017)

Rheinuferpromenade „damals wie heute”

Bild links: Anfang der 90er Jahre
Bild rechts: heute (2017)

Rheinuferpromenade „damals wie heute”

Bild links: Anfang der 90er Jahre
Bild rechts: heute (2017)

Rheinuferpromenade „damals wie heute”

Bild links: Anfang der 90er Jahre
Bild rechts: heute (2017)

Informationen

Design

Atelier Prof. N. Fritschli, B. Stahl, G. Baum – Düsseldorf

Produkt

Wellenplatten Düsseldorf

Oberflächenausführung

Basaltblau Nr. 518 geschliffen
Toscanarot Nr. 585 geschliffen

Buchstäblich auf der selben Wellenlänge mit Architekten und Planungsbüros entstand vor über 30 Jahren dieses Pflaster- und Plattensystem. Gemäß den gestalterischen Vorgaben der Planer wurden völlig neue Betonsteine kreiert. Die durch die analoge Rillierung verstärkte Wellenform der Platten und Pflaster sorgt für ein urbanes Seebad-Ambiente, das jeder Uferpromenade Glanzlichter aufsetzt. Zugleich sind die Flächen rutschsicher (≥ SRT 55), angenehm begehbar und selbstverständlich garantiert frost- und tausalzbeständig. 

 


© Bilder „damals”: Thomas Riehle
© Bilder „heute”: Kronimus AG